zurück zur Übersichtsseite
  zurück zur Informationsseite 
 
        
 
JoDoGEL

ist eine eingetragenen Marke
von Horse Care Service (Inh. Dr. Doht),

 Für die Zusammensetzung und Anwendung von JoDoGEL wurde patentrechtlicher Schutz angemeldet
.







JoDoGEL ist ein feuchtigkeitsregulierendes Strahlpflegemittel zur äußeren Anwendung, um Fäulnis -  sowie Austrocknungsprozessen auf Tierhufen wirksam vorzubeugen.

 

Schutzkolloide eines wasserlöslichen Makrokomplexes verhindern einen bakteriellen Befall von JoDoGEL und wirken daher auch umgekehrt gegen das Eindringen von Bakterien in das Horn.Bei regelmäßiger wöchentlicher Anwendung ermöglicht die Depotwirkung von JoDoGEL gesunde, strahlfäulefreie Hufe und den Erhalt von elastischen Horn. Mit JoDoGEL erhält auch ausgetrocknetes Horn seine Elastizität zurück. Wandernde Risse in der Hufwand können so häufig gestoppt werden.JoDoGEL ist 100% fett-, öl und harzfrei, vollständig wasserlöslich und nicht brennbar.
JoDoGEL hinterlässt beim Trocknen einen elastischen und wasserlöslichen Film.JoDoGEL® ist ein reines Wassergel mit einem neuen (patentierten) wasserlöslichen Jodoform - Verdickerkomplex. Hufhorn (Rieseneiweißmolekül) enthält 20-40% Wasser, in den feinen Kapillaren  sitzen die Bakterien (eiweißspaltende Darmbakterien aus dem Stallmist) und zerfressen das Hufhorn. Sie vermehren sich dabei optimal (Luftausschluss wie im Darm, Körpertemperatur 37-39°)."Jodoform" ist ein wasserunlösliches Pulver, sehr gut löslich in Äther ("Narkoseäther"). Nur, Äther ist auch nicht wasserlöslich und verdampft bei 37°C (Siedepunkt). Daher ist "Jodoformäther" denkbar ungeeignet zur Bekämpfung von Strahlfäule.Bei JoDoGEL dringt der Jodoformkomplex , da er ja wasserlöslich ist, in die Hornkapillaren ein und erreicht dort alle Bakterien. Wasser ist also das


 Transportmedium, der Jodoformkomplex das Biozid ("austrocknende Effekte" sind also völlig ausgeschlossen bei JoDoGEL).